Herzlich Willkommen in der Altersgruppe der Junioren & Juniorinen

Wenn du zwischen 10 und 18 Jahre alt bist und

  • den Golfsport erlernen willst
  • schon Golf spielst und dich verbessern möchtest
  • oder einfach nur in unseren Club einsteigen möchtest

so bist du bei uns genau richtig.

Unser Trainerteam wird versuchen, dir den Golfsport mit viel Spaß zu vermitteln.

Wann findet das Juniorentraining statt?

Die Winter-Trainingseinheiten finden nahtlos zum Sommertraining von Anfang November bis Ende März immer freitags statt (Bei Schneefall oder extremen Wetterbedingungen sehen sie bitte auf der Homepage des GC Liebenau unter TOPNEWS nach, ob die Range geöffnet ist).


Wintertraining Girls und Turniergruppen:      17:00 – 18:30 Uhr
(jeweils 45min Theorie & 45min Praxis)

Kosten:

Für das gesamte Wintertraining wird – wie für das Sommertraining – eine Pauschale von € 150,- fällig.

Der Preis beinhaltet die Trainerkosten, die Benutzung der gesamten Übungsanlage, die benötigten Rangebälle und die Verwendung der Heizstrahler (bei starker Kälte) während des Trainings.

Außerdem bekommt jedes Kind pro Woche 1 Kübel Gratis-Rangebälle.

Die Sommer-Trainingseinheiten finden von Anfang April bis Ende Oktober immer freitags und bei jeder Witterung statt (Trainingsinhalte für Schlechtwetter sind von den Trainern eingeplant).

Girls und Turniergruppe B von  17:00 – 18:00 Uhr
Turniergruppe A mit anderen Trainingszeiten in Absprache mit Pro Florian Kepp

Kosten:

Für das gesamte Sommertraining wird eine Pauschale von € 150,- fällig. Das ergibt bei ca. 30 Trainingseinheiten in der Saison einen Unkostenbeitrag von  5,- / Stunde. Der Preis beinhaltet die Trainerkosten, die Benutzung der gesamten Übungsanlage und die benötigten Rangebälle während des Trainings.

Außerdem bekommt jedes Kind pro Woche 1 Kübel Gratis-Rangebälle.

Trainingsablauf

Eigentlich läuft das Training sehr ähnlich wie jenes in der U10 ab. Da du aber schon älter und reifer bist, werden wir für dich andere Spiele wählen und dich einfach deinem Alter entsprechend behandeln. Wichtig ist uns, dass du gerne zum Training kommst und mit deinen Freunden viel Spaß hast. Natürlich sollst du gleichzeitig auch besser werden. Das geht aber ganz automatisch. Denn wenn du gerne und mit Spaß trainierst, wirst du auch schnell besser werden.

Wir werden dir in den Trainingseinheiten viele Übungen und Wettbewerbe anbieten, die deine sportlichen Grundlagen (Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Schnelligkeit, Beweglichkeit, usw.) verbessern und dich dadurch zu einem besseren Sportler und einem besseren Golfer machen.

Im Unterschied zum Training in der U10 werden wir in deiner Altersgruppe besonders auf das Techniktraining Wert legen, da Technik in deinem Alter besonders gut zu trainieren ist.

Es ist vollkommen egal, ob du noch nie Golf gespielt hast, oder schon ganz gut bist.

Denn die Golftechnik werden dir unsere Trainer im Einzelunterricht beibringen, während Spiele und Wettkämpfe immer in der Gruppe und mit viel Spaß durchgeführt werden. Im Golf gibt es viele Möglichkeiten, damit auch gute und schlechte Spieler miteinander oder gegeneinander spielen können.

Wenn du mit den Trainern auf einem richtigen Golfplatz spielst, solltest du die wichtigsten Golfregeln kennen. Wir werden dir Videos zeigen, Kartenspiele machen und dich eigene Golfplätze entwerfen lassen, damit du dir diese Regeln gut merken kannst. Ab und zu werden wir auch einen Regelquiz machen, bei dem du mit deinen Freunden zusammen knifflige Fragen beantworten kannst.

Um den Fortschritt deines Golftrainings zu kontrollieren, bekommst du von uns einen so genannten „Juniorpass“.

Das ist ein kleines Heftchen, in dem nicht nur jedes Training eingetragen wird; hier gibt es auch Ziele, die du erreichen kannst. Zum Beispiel: Schlage mindestens 5 von 10 Bällen mindestens 50m weit.
Hast du die vorgegebenen Ziele geschafft, so werden sie von deinem Trainer im „Juniorpass“ abgehakt. Haben alle diese Aufgaben ein Häkchen, so kannst du in die nächste Spielklasse aufsteigen und bekommst den nächst höheren Juniorpass. Es gibt insgesamt 5 Juniorpässe.

Du allein entscheidest, ob oder wann du versuchen möchtest, bestimmte Ziele im Juniorpass zu erreichen. Manche Junioren wollen das schnell erreichen, manche gar nicht. Und das ist gut so!!

Wir würden uns freuen, wenn DU unser Junioren-Team verstärken würdest!